rauschklausel.desteht zum Verkauf

Domain jetzt kaufen!

Kaufen Sie die Adresse rauschklausel.de für nur €1,680 ohne USt. zum Festpreis. Jetzt als Sofortkauf mit dem Treuhandservice der ELITEDOMAINS GmbH.

  • checkGratis  Domainübertragung
  • checkGratis  Treuhandservice
  • checkGratis  Transferhilfe
  • checkSichere Zahlung
Preis
€1,680
ohne MwSt.
Übersicht zur geschätzten Umsatzsteuer
Jetzt kaufen In Kooperation mit der DENIC

rauschklausel.de - exklusive Cannabis-, Hanf- und CBD-Domain jetzt verfügbar! help
Dies ist ein individueller Text des Domaineigentümers, der möglicherweise nicht in Ihrer Sprache ist.

Die Debatte um die Rauschklausel im Cannabisgesetz: Eine Chance für den Nutzhanfsektor?

In der dynamischen Welt des Nutzhanfs, bekannt für seine breiten Anwendungsmöglichkeiten von Textilien bis hin zu biologisch abbaubaren Kunststoffen, steht eine kontroverse Regulierung im Mittelpunkt der Diskussion: die sogenannte "Rauschklausel" im Cannabisgesetz. Diese Klausel, eingebettet in den aktuellen Gesetzgebungsentwurf, hat eine Debatte entfacht, die weit über die Grenzen Deutschlands hinaus Beachtung findet. Sie ist ein Paradebeispiel für die Herausforderungen, mit denen sich der Sektor konfrontiert sieht, und bietet gleichzeitig eine einzigartige Perspektive auf die Möglichkeiten der Cannabisregulierung.

Was ist die Rauschklausel?

Kurz gesagt, legt die Rauschklausel fest, dass der Anbau und Vertrieb von Nutzhanf mit einem THC-Gehalt von maximal 0,3% nur dann legal ist, wenn ein Missbrauch zu Rauschzwecken "ausgeschlossen" werden kann. Diese Bestimmung hat zu zahlreichen rechtlichen Auseinandersetzungen geführt, obwohl Nutzhanfblüten typischerweise nicht zur Erzielung eines Rausches verwendet werden. Die Klausel wirft Fragen auf bezüglich ihrer praktischen Umsetzbarkeit und der damit verbundenen rechtlichen Unsicherheiten für Produzenten und Verkäufer.

Eine isolierte Position: Deutschlands Alleingang

Interessanterweise steht Deutschland mit dieser Regelung ziemlich allein da. Kein anderes Land hat eine vergleichbare Klausel implementiert, was die Frage aufwirft, warum Deutschland einen so restriktiven Weg einschlägt. Diese Isolation hat nicht nur Auswirkungen auf die rechtliche Landschaft, sondern beeinträchtigt auch die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Nutzhanfindustrie im internationalen Vergleich. Es scheint, als ob die Klausel eine unnötige Hürde darstellt, die die Entwicklung eines ansonsten blühenden Sektors hemmt.

Die Absurdität der Situation: Eine Analogie

Die Rauschklausel in Bezug auf Nutzhanf kann mit der Verfolgung des Verkaufs von alkoholfreiem Bier verglichen werden, nur weil theoretisch Alkohol daraus gewonnen werden könnte. Diese Analogie, so absurd sie klingen mag, unterstreicht die Unverhältnismäßigkeit der aktuellen Regulierung und die Notwendigkeit einer Überarbeitung, um den Sektor nicht unnötig zu belasten.

Der Ruf nach Veränderung

Es herrscht weitgehend Einigkeit darüber, dass die Rauschklausel überdacht oder sogar vollständig abgeschafft werden muss. Experten und Beteiligte des Sektors fordern eine klare und faire Regulierung, die den realen Gegebenheiten des Nutzhanfmarktes Rechnung trägt und nicht auf unbegründeten Ängsten basiert. Eine solche Reform könnte dazu beitragen, unrechtmäßige Beschlagnahmungen und strafrechtliche Verfolgungen zu verhindern, die bisher Unternehmen und Landwirte unnötig belastet haben.

NutzhanfG: Ein Schritt in die richtige Richtung

Um die deutsche Position im internationalen Nutzhanfmarkt zu stärken und eine gerechte Behandlung zu gewährleisten, wird die Schaffung eines eigenständigen Nutzhanfgesetzes (NutzhanfG) vorgeschlagen. Ein spezifisches Gesetz könnte endlich die benötigte Klarheit und Sicherheit bieten und damit den Weg für Innovation und Wachstum in diesem Sektor ebnen.

Fazit: Die Chance für einen Wandel

Die Debatte um die Rauschklausel ist mehr als nur eine rechtliche Frage; sie ist ein Spiegelbild der größeren Diskussion um Cannabisregulierung und -politik. Eine Überarbeitung oder Abschaffung der Klausel könnte nicht nur den Nutzhanfsektor befreien, sondern auch ein Zeichen für einen progressiven, aufgeklärten Umgang mit Cannabis setzen. Es ist an der Zeit, dass die Gesetzgebung die Realitäten des Marktes und die Bedürfnisse der Verbraucher und Produzenten anerkennt. Der Weg zu einer gerechteren und effektiveren Cannabispolitik liegt in der Anpassung der Gesetze an die Wissenschaft und die sozioökonomischen Gegebenheiten, und die Rauschklausel steht im Mittelpunkt dieser notwendigen Evolution.

rauschklausel.de - exklusive Cannabis-, Hanf- und CBD-Domain jetzt kaufen! First come, first served!

Erfolgreich in die grüne Zukunft investieren mit rauschklausel.de: Ihre Premium Cannabis-, Hanf- & CBD-Domain!

Möchten Sie im boomenden Markt für Cannabis, Hanf und CBD online präsent sein? Dann ist jetzt Ihre Chance, dies mit der optimalen Domain rauschklausel.de zu tun! Präsentieren Sie Ihr Geschäft oder digitalen Erfolg auf einer der besten digitalen Immobilie, die der Markt zu bieten hat.

Ob Sie ein Start-up gründen, ein bestehendes Geschäft erweitern oder einfach in den lukrativen Markt von Cannabis, Hanf und CBD investieren möchten, die Domain rauschklausel.de ist Ihre Eintrittskarte zu unzähligen Möglichkeiten.

---------- WERBUNG (Anzeige) ----------

Spliffers.de, Growhub.de und 420cloud.io

SPLIFFERS.de - Social Clubs mit dem gewissen Etwas!

Tauche ein in die unvergleichbare Atmosphäre der Spliffers Social Clubs. Hier erwartet dich eine Kombination aus Entspannung, Ästhetik und Qualität. Ein unvergleichbares Erlebnis für Cannabisenthusiasten.

420cloud.io - Die perfekte Software zur Verwaltung deines Cannabis Clubs

Die Club Cloud ist die Lösung für die einfache und effektive Verwaltung eures Cannabis Clubs – 100% datenschutzkonform, rechtssicher und immer angepasst an die aktuelle Gesetzeslage!

Growhub.de - Professionelle Growanlagen für deinen Social Club Erfolg

Hochwertige Cannabis-Kultivierungsanlagen, die ideal für diejenigen sind, die einen Cannabis Social Club gründen möchten oder bereits einen Cannabis Social Club gegründet haben. Let’s grow together!

Cannabis Akademie Deutschland

Durch Cannabiskurse der Cannabis Akademie Deutschland (hier klicken!) jetzt weiterbilden! *

Die Cannabis Akademie Deutschland bietet zahlreiche Kurse aus allen Themenbereichen der Cannabis Industrie an!

  1. Cannabis-Basiskurs
  2. Cannabis – Rechtslage & Regularien
  3. Cannabis als Medizin
  4. Budtender / Cannabis-Sommelier
  5. Cannabis Business
  6. Cannabis Weiterverarbeitung
  7. Grower – Anbau und Zucht
  8. Grower – Anbautechnik
  9. Cannabis Clubs
  10. Masterkurs der Cannabis Industrie (enthält alle 9 Kurse)

---------- * = Affiliate-Link ---------

Wichtige Informationen

Cannabis-, Hanf- und CBD-Informationen und News werden auf Metaller.de und Hempempire.net bereitgestellt!

Informationen zum großen DOMAINSALE hier: CANNABIS-, HANF-, CBD-DOMAIN SALE!

Weitere Cannabis-, Hanf-, Grow- und CBD-Domains jetzt auf http://www.cannabis-domains.de erhältlich!

Warum rauschklausel.de als passende Cannabis-, Hanf- und CBD-Domain wählen?

.de is KING!

Suchmaschinenfreundlichkeit: Eine Keyword-reiche Domain kann Ihre SEO-Bemühungen unterstützen und erhöht die Chance, von potenziellen Kunden gefunden zu werden.

Sofortige Autorität: Mit einer Domain, die genau das wiedergibt, was Sie anbieten, positionieren Sie sich sofort als Branchenexperte.

Einfache Erinnerung: Eine klare und prägnante Domain sorgt dafür, dass sich die Kunden Ihren Namen leichter merken können.

Branchen-Relevanz: Zeigen Sie mit Ihrer Domain sofort, dass Sie Experte in der Cannabis-, Hanf- und CBD-Branche sind.

Wertsteigerung: Domains sind digitales Immobilienvermögen. Eine so spezialisierte und relevante Domain kann im Laufe der Zeit an Wert gewinnen.

Nutzen Sie die Gelegenheit!

Möglichkeiten der Nutzung von rauschklausel.de:

E-Commerce-Shop für CBD-Produkte
Informationsportal über medizinisches Cannabis
Blog über die neuesten Hanftrends und -forschungen
Online-Community für Cannabis-Enthusiasten
Und viele mehr!

Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Konkurrenz stehen und diese einzigartige Gelegenheit nicht verpassen. Domains wie diese sind rar und sehr gefragt. Handeln Sie schnell, bevor es ein anderer tut!

Sichern Sie sich jetzt Ihre Cannabis-, Hanf- und CBD-Domain rauschklausel.de und bauen Sie das nächste große Online-Angebot in dieser wachsenden Branche auf!

Sicherer Domain-Kauf mit Treuhand-Service

verified

Einzigartigkeit

Eine schöne Domain ist einmalig und hebt Sie von Ihren Wettbewerbern ab. Sie reduziert auch die Verwechslungsgefahr für Ihre Marke!

highlight

Mehr Sichtbarkeit

Mit einer guten Domain erzeugen Sie sofort mehr Sichtbarkeit, erhalten neue Besucher und steigern den Umsatz. Auch können Sie mehrere Domains auch auf Ihr Projekt weiterleiten.

psychology_alt

Bessere Merkbarkeit

Eine schöne Domain kann man sich leicht merken. Man behält die Adresse im Hinterkopf. Besucher werden so zu wiederkehrenden Kunden.

sentiment_satisfied

Mehr Kundenvertrauen

Mit einer professionellen Domain schaffen Sie viel Vertrauen bei Kunden, Lieferanten und Stakeholdern. Die Domain strahlt Seriosität für Ihr Business aus.

health_and_safety

Schutz vor der Konkurrenz

Sichern Sie sich eine professionelle Internetadresse in Ihrer Branche! Damit schaffen Sie natürliche Markteintrittsbarrieren und erzeugen einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil.

euro_symbol

Niedrigere Marketingkosten

Geringere Marketingkosten durch einen besseren Quality-Score bei Online-Werbekampagnen und wiederkehrende Besucher durch einen natürlichen Branding-Effekt.

Häufige Fragen und Antworten zum Domainkauf

Diese Fragen werden häufig von Domain-Käufern gestellt.

Wie funktioniert eine Domainübertragung?
expand_more

Der Prozess der Domainübertragung wird auch Inhaber- und Providerwechsel, Eigentumsübertragung oder kurz Domain-Transfer genannt. Wir als Treuhänder machen diese Übertragung so sicher und einfach wie möglich. Dies ist unser abgesicherter Schritt für Schritt Ablauf:

  • Schritt 1: Sie übermitteln Ihre Daten, zahlen den Kaufpreis an die ELITEDOMAINS GmbH als Treuhänder und kaufen somit die Domain. Es entsteht ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und dem Domain-Inhaber.
  • Schritt 2: Wir übernehmen die Domain vom Verkäufer. Sobald die Domain bei uns als Treuhänder ist, erhält der Verkäufer die Auszahlung des Kaufpreises.
  • Schritt 3: Wir übertragen die Domain zum Käufer. Unsere Spezialisten senden Ihnen dazu eine einfache technische Anleitung zur Übertragung zu Ihrem Provider.

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen. Wir sorgen dafür, dass Ihr Provider Ihre neue Domain übernimmt und Sie dort als Inhaber eingetragen werden. Das war es schon! Falls Sie weitere Unterstützung nach der Übertragung benötigen, werden wir Ihnen jederzeit kostenlos helfen.

Welche Zahlungsarten werden akzeptiert?
expand_less

Wir verwenden STRIPE als Zahlungsdienstleister und unterstützen alle dort verfügbaren Zahlungsarten: Beispielsweise alle Kreditkarten, PayPal, Sofort-Überweisung, Klarna, ApplePay, GooglePay oder Alipay. Zudem viele weitere Anbieter für einzelne Länder. Im Bestellprozess kannst du aus allen für dein Land verfügbaren Zahlungsarten wählen.

Welche Sicherheiten habe ich als Käufer?
expand_less

Wir garantieren Ihnen als Käufer immer folgende Sicherheiten. Dafür stehen wir mit unserem Namen:

  • Die ELITEDOMAINS GmbH tritt als Domain-Treuhänder nach deutschem Recht auf.
  • Sie erhalten Ihr Geld zurück, falls Schwierigkeiten bei der Lieferung der Domain des Verkäufers entstehen.
  • Der Verkäufer erhält erst Geld, sobald die Domain in der Kontrolle des Treuhänders liegt.
  • Sie können den Support immer schnell und direkt per Chat, Telefon oder E-Mail erreichen. Die Chefs machen selbst den Support.
  • Sie senden den Kaufpreis an und erhalten die Domain von einer deutschen Firma. Zudem wird Ihnen auf deutsch geholfen.
  • Wir nutzen eine eigene Technologie. Keine Provider, Reseller oder sonstige Dritte könnten Kontrolle über die Domain erhalten.
  • Alle Server und Kundendaten befinden sich in deutschen Rechenzentren.
  • Der Kauf wird durch verschlüsselte Technologien abgesichert.

Wir garantieren Ihnen die Eintragung als Inhaber und die Übertragung der Domain zu einem Provider Ihrer Wahl.

Wie lange dauert ein Domain-Transfer?
expand_less

Der Domain-Transfer zu einem neuen Provider erfolgt durch automatisierte Prozesse und geschieht in Echtzeit. Sofern Sie ohne Verzögerung handeln und keine Probleme bei Ihrem Provider auftreten, ist alles in ein paar Minuten erledigt.

Bei einigen Zahlungsarten, wie beispielsweise bei der Sofort-Überweisung, kann die Bestätigung Ihrer Zahlung erst bis zu 2 Tage später erfolgen. Der Domain-Transfer kann immer erst dann gestartet werden, wenn wir den Eingang Ihres Geldes verbuchen können. In solchen Fällen werden Sie per E-Mail informiert.